Was Romantik tun kann, um eine Ehe zu retten

Romantik ist das Zauberwort, es ist der Klebstoff einer Beziehung und ein Motiv, zusammen zu bleiben, es ist das, was den Unterschied ausmacht, und leider schenken verheiratete Paare ihm bei all seiner Bedeutung die geringste Aufmerksamkeit. Ein wertvoller Tipp wäre: Investieren Sie in Ihr romantisches Leben, denn es kann buchstäblich das einzige sein, was Sie tun müssen, um Ihre Ehe zu retten.

Wir wissen, dass Romantik für eine Beziehung unerlässlich ist, weil Sie deshalb geheiratet haben. Sie haben sich in Ihren Ehepartner verliebt und später festgestellt, dass dies die Person ist, mit der Sie für den Rest Ihres Lebens zusammenleben möchten.

Bevor Sie geheiratet haben, war Ihre Investition in Romantik buchstäblich 100%, es waren hauptsächlich romantische Verabredungen, Intimität, Geschenke, süße Gespräche, die letztendlich zu einer liebevolleren und emotional erhebenderen Beziehung führen.

Nach der Heirat sinken natürlich die Investitionen in Romantik, denn jetzt sind Sie als Paar nicht nur zusammen, um intim zu sein, sondern um eine neue Familie zu gründen, die finanzielle Verpflichtungen, zeitliche Verpflichtungen und soziale Verpflichtungen umfasst.

Was Paare oft vergessen, ist, wie sie als Paar angefangen haben und warum sie beschlossen haben, zunächst zu heiraten. Sie haben vergessen, dass sie sich unter den Tausenden von Menschen um sie herum zueinander hingezogen fühlten und Liebe und Romantik fanden miteinander. Was sie auch vergessen, ist, wie diese Romantik Flirten und Liebe angeheizt und gewachsen wurde. Es wurde durch ein gegenseitiges Interesse aneinander und eine Zeitinvestition gewachsen.

Das erste, was ein Paar tun kann, um seine Leidenschaft wieder aufleben zu lassen, ist, jede Woche eine Zeit zu investieren, um eine Aktivität auszuführen, die es früher getan hat, als es sich zum ersten Mal befand. Dies kann so einfach sein wie ein gemeinsames Abendessen an einem Lieblingsort oder das Ansehen einer bestimmten Art von Filmen, die sie früher zusammen gesehen haben, oder sogar das gemeinsame Anschauen eines Films zu Hause. Finden Sie den einfachsten Weg, um dies zu erreichen, und es muss nicht „streng“ wie in alten Zeiten sein.

Die Idee dabei ist, unseren Gedanken zu sagen, dass wir einen Teil unserer Zeit darauf verwenden, Leidenschaft zu entzünden, was wiederum diese innere Flamme der Liebe und Leidenschaft wieder entzündet und klein anfängt, aber mit Fortsetzung beginnt wachsen und wachsen.

Es ist wichtig zu erkennen, dass ein Paar, wenn es unter seinen eigenen Problemen und Argumenten gelitten hat, die ersten Male zusammen nicht zu anspruchsvoll sein muss, da es Zeit braucht, um sich in alte Gewohnheiten zu entspannen. Verpflichte dich einfach, deine Zeit zu genießen, und selbst wenn du es nicht die ersten Male kannst, verpflichte dich, nichts zu sagen, genieße einfach die Zeit.

Sobald Sie den Ball ins Rollen gebracht haben, können Sie mehr Intimität miteinander herstellen und sogar Dinge für einander tun, bei denen es nicht darum geht, zusammen zu sein, z. B. Ihren Partner einen Tag alleine verbringen zu lassen, während er sich um Angelegenheiten kümmert zu Hause, im Grunde mehr Dinge zu tun, die Ausdruck der Liebe sind.

Sobald Sie in den Hain kommen, werden die unruhigen Zeiten nicht mehr sein. Und sobald Sie erkennen, wie wichtig Romantik in Ihrem Leben ist und was sie für Ihre Ehe bedeuten kann, werden Sie immer kreativer, wenn Sie mehr Ideen finden, um Ihre gemeinsame Zeit immer wertvoller zu machen und die Tage, die einst begonnen haben Sie sind jetzt Geschichte, und wann immer Sie sie zurückkommen sehen, wissen Sie, warum sie es getan haben und was Sie tun können, um sie wieder auf Kurs zu bringen.

Give a Comment