Keratinbehandlungen werden mit jedem Tag beliebter. Kein Wunder, dass sich jeder fragt, was dieses Keratin ist.

Unsere Haare, Haut, Nägel, Haare und Zähne bestehen aus einem sehr starken Protein namens Keratin. Aminosäuren verbinden sich zu Keratin. Diese Aminosäure hat einzigartige Eigenschaften. Keratin kann hart und weich sein. Diese Eigenschaft von welches shampoo nach keratin behandlung hängt vom Aminosäuregehalt ab. Das Keratin, dem wir jeden Tag begegnen, ist tot. Unsere Haut, Nägel und Haare bestehen aus abgestorbenen Keratinzellen, die regelmäßig von unserem Körper ausgeschieden werden, um neuen Zellen Platz zu machen. Keratin ist aufgrund des Vorhandenseins von Cysteindisulfid ein unlösliches Element. Dies bedeutet auch, dass Disulfidbrücken hergestellt werden können.

Diese Disulfidbrücken können Helixformen erzeugen. In dieser Form binden sich die Schwefelatome aneinander und bilden eine faserige Matrix, die unlöslich ist. Die Konzentration dieses Cysteindisulfids im Keratin bestimmt seine Eigenschaften. Wie Haut und Haare können keratinbildende Dinge rau oder glatt sein. Daher können diejenigen, die sich für eine Keratinbehandlung interessieren, sicher sein, dass es sich um einen natürlichen Inhaltsstoff handelt.

Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass Keratin von Keratinozyten produziert wird. Dies sind die lebenden Zellen, aus denen der größte Teil unserer Haut, Nägel und Haare besteht. Diese Zellen bewegen sich allmählich nach oben. Sie sterben ab und bauen eine schützende Zellschicht auf. Wenn die äußere Hornschicht beschädigt ist, sehen Haut, Haare und Nägel ungesund aus.

Eine dicke Hornschicht weist gesunde Nägel und Haut auf. Sie können also sehen, dass Keratin ein unverzichtbarer Teil des Körpers ist. Die Keratinbehandlung ist daher sehr erfolgreich.

Keratin ist sehr feuchtigkeitsempfindlich. Die überraschendste Eigenschaft von Keratin ist seine Elastizität. Haltbarkeit ist auch eine weitere erstaunliche Eigenschaft von Keratin.

By admin

Related Post