Wie Sie Ihrer Frau einen Orgasmus in der Reiterstellung verschaffen – ein einfacher Leitfaden für Männer

Gehören Sie zu den Menschen, die immer Angst haben, den Orgasmus in der Reiterstellung auszuprobieren? Haben Sie Angst, dass Sie es nicht richtig machen können? Sind Sie auf der Suche nach ein paar Tipps, wie Sie in der Reiterstellung einen umwerfenden Orgasmus haben können? Dann bekommst du hier die Tipps und Anleitungen, die du brauchst.

 

Zuerst musst du die richtige Körperposition einnehmen. Dazu kannst du versuchen, dich auf den Schoß deines Partners zu setzen und darauf zu achten, dass er oder sie die Füße flach auf dem Boden hat. Dann müssen Sie beide stehen. Halten Sie sich an den Händen fest und beugen Sie sich langsam nach unten, bis Sie sich beide fast berühren. Achten Sie darauf, dass Sie sich gerade so weit herunterbeugen, dass er oder sie die Spitze Ihres Penis spüren kann, wenn Sie ihn mit dem Finger berühren.

 

Der zweite Schritt: Wie funktioniert die Reiterstellung? Als Nächstes müssen Sie seine oder ihre Klitoris stimulieren. Du musst sie sanft stimulieren und darauf achten, dass deine Finger die Basis ihrer Klitoris richtig berühren. Das ist die beste Stelle, um sie wirklich in einen Orgasmusrausch zu versetzen. Sobald du das tust, wird der Orgasmus sicher folgen.

 

Der dritte Schritt: Wenn Sie bereits zum Höhepunkt gekommen sind, müssen Sie ihre Klitoris so lange stimulieren, bis sie „Oh ja!“ sagt. Dann könnt ihr wieder mit dem Sex beginnen.

 

So funktioniert der Orgasmus in der Reiterstellung. Du musst besonders vorsichtig sein, wie du sie stimulierst, denn wenn du zu schnell vorgehst, kann es sein, dass sie nicht mehr zum Orgasmus kommen kann. Sie müssen sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie tun, wenn Sie dies tun. Neben den üblichen Stellungen können Sie auch andere Sexspielzeuge wie den Vibrator usw. ausprobieren.Der vierte Schritt auf dem Weg zum Orgasmus besteht darin, dass Sie ein Gleitmittel zur Hand haben. Um sie zu befriedigen, müssen Sie dafür sorgen, dass sie zuerst erregt wird.

 

Der fünfte Schritt: Nachdem Sie bereits zum Orgasmus gekommen sind, können Sie sie langsam in den halb erigierten Zustand bringen. Dazu legst du deinen Penis zwischen ihre Beine, während du auf ihr liegst. Dann kannst du sie wieder in den erigierten Zustand bringen und den ganzen Vorgang wiederholen. Sie können auch versuchen, ihre Klitoris mit Ihren Fingern oder Ihrer Zunge zu stimulieren.

 

Wie würde es Ihnen gefallen, einem Mädchen in einer Nacht mehrere Orgasmen zu verschaffen? Wollen Sie der Mann sein, wenn es darum geht, Ihrer Frau Freude zu bereiten? Es gibt einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können, ihr eine schöne Zeit im Schlafzimmer zu bereiten. Wenn Sie diese Tipps befolgen, wird sie bestimmt zufrieden sein. Wenn Sie wirklich ein guter Liebhaber sein wollen, müssen Sie lernen, wie die Reiterstellung funktioniert.

 

Zunächst einmal müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Position einnehmen. Die beiden Personen in der Sexstellung liegen beide auf der Seite, eine von ihnen auf dem Rücken. Mit angezogenen Beinen und flach auf dem Bett stehenden Füßen müssen Sie den Penis leicht nach unten neigen, bis die Scheidenlippen die oberen Wände ihrer Vagina berühren.

 

Als Nächstes müssen Sie sich entspannen und Ihre Frau die ultimative Sexstellung erleben lassen. Sie können ihre Klitoris sanft mit Ihren Fingern massieren, während Sie ihre Scheidenlippen stimulieren. Sie können ihre Klitoris auch mit Ihrer Zunge stimulieren. Das ist ein sehr guter Weg, um sie zum Höhepunkt zu bringen. Sie sollten sich Zeit nehmen, damit sie jede Minute genießen kann.

 

Zum Schluss können Sie zur Hündchenstellung wechseln. Auch hier müssen Sie den Winkel Ihres Penis anpassen, je nachdem, was für Sie am bequemsten ist. Achten Sie darauf, dass die Frau gut erregt ist, bevor Sie diese Stellung einnehmen. In der Sitzposition können Sie Ihren Penis zwischen ihre Beine schieben und ihre Klitoris stimulieren, indem Sie mit der Zunge daran reiben. Wenn Sie wollen, dass sie zum Höhepunkt kommt, reiten Sie es einfach aus, bis sie es tut. So einfach ist das!

Give a Comment