7 Tipps, um deine Twitch-Reise zu beginnen

Auf Twitch können Sie Ihre Lieblings-Retro-Spiele problemlos streamen. Wenn Sie neu auf dieser Plattform sind, empfehlen wir Ihnen, einige hilfreiche Tipps zu berücksichtigen, bevor Sie einen Kanal starten. Also, worauf wartest Du? Wenn Sie mehr erfahren möchten, dann klicken Sie hier Twitch Zuschauer kaufen.

1. Internetgeschwindigkeit

Wenn Sie keine Glasfaserverbindung haben, kein Problem. Sie benötigen lediglich eine 5 MBit/s ADSL-Verbindung, die mindestens 720p-Aufzeichnungen für ein Modem oder einen Router unterstützt. Als neuer Streamer empfehlen wir Ihnen, mit 1800 kbps zu streamen, was das absolute Minimum ist. Tatsächlich besteht das Problem darin, dass Sie, wenn Sie kein Twitch-Partner sind, in der Liste der Top-10%-Streamer sein müssen.

2. Mikrofon

Was das Streaming auf Twitch angeht, ist ein gutes Mikrofon ein Muss. Was Sie brauchen, ist ein hochwertiges Mikrofon mit Geräuschunterdrückung. Wenn Sie nach einem drahtlosen Gerät suchen, stellen Sie sicher, dass es andere drahtlose Geräte wie Ihre Maus oder WLAN nicht stört. Daher empfehlen wir Ihnen, eine kabelgebundene Verbindung zu verwenden.

3. Webcam

Die meisten Leute mögen Streams mit Webcams. Tatsächlich ermöglicht Twitch es Ihnen, eine Aufnahme in einem Intervall von einigen Sekunden zu machen und sie als Ihre Stream-Miniaturansicht anzuzeigen. Daher werden die Benutzer höchstwahrscheinlich auf Ihr Thumbnail klicken und sich Ihren Stream ansehen. Tatsächlich wirkt das Thumbnail wie ein erster Eindruck und Sie wissen, dass der erste Eindruck sehr wichtig ist. Die Investition in eine gute Webcam ist also eine gute Idee.

4. Überlagerung

Wenn Sie es nicht wissen, bezieht sich Overlay auf Informationen, die Ihnen für einen Blick zugesendet werden. Einige Leute entscheiden sich für OBS, aber Sie können auch einige kostenpflichtige Alternativen wie XSplit ausprobieren. Sie können ein Art Overly rund um das OBS erstellen, z. B. Design für die Kamera, Spendenbenachrichtigung und so weiter. Berücksichtigen Sie jedoch unbedingt die DotA-Spielauflösung. Mit dem richtigen Overlay wird Ihre Szene lebendiger. Sie werden nicht langweilig.

5. Spiele

Sie können nicht mit großen Streamern konkurrieren. Denken Sie daher nicht an beliebte Spiele. Um einen besseren Rang auf Twitch zu erzielen, müssen Sie tatsächlich zu denjenigen gehören, die die meisten Zuschauer haben. Am Anfang möchten Sie vielleicht ein Spiel ausprobieren, das vor langer Zeit veröffentlicht wurde. Sie können zuerst kostenlose Spiele ausprobieren.

6. Kanalmoderations-Bot.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass Kanäle auch Moderations-Bots haben. Vielleicht möchten Sie sie auch haben. Alles, was Sie tun müssen, ist Bot-Kanäle zu besuchen und dann eine Einladung dorthin zu senden. Sobald es moderiert ist, beginnt es mit der Moderation Ihres Chats. Nachdem Sie eine Einladung gesendet haben, sollten Sie sich in Ihrem Konto anmelden. Diese Mods halten Spam und unerwünschte Links von deinem Kanal fern.

7. Holen Sie sich einen Teamkollegen.

Idealerweise möchten Sie Discord und nicht Skype verwenden. Der Grund dafür ist, dass es nicht viel Ihrer System- und Bandbreitenressourcen verbraucht. Die Nutzung der App ist kostenlos. Sie können dann mit Ihrem Teamkollegen auf Discord sprechen.

Ich hoffe, Sie finden diese Tipps hilfreich.

Give a Comment