Neuen Funktionen von Android Smartphones, auf die wir uns 2022 freuen dürfen

Smartphones werden jedes Jahr leistungsfähiger und bringen viele neue Features mit sich. Es ist deshalb auch sehr spannend, einen Blick darauf zu werfen, welche neuen Funktionen die neuen Android-Smartphones im Jahr 2022 haben werden. Eine große Neuerung für Android-Geräte ist der neue Snapdragon 8 Gen 1-Prozessor von Qualcomm, welcher bereits vorgestellt wurde und im nächsten Jahr eine Reihe von neuen Handys antreiben wird. Die neue und moderne Prozessortechnologie ermöglicht auch eine Reihe von neuen Features für Android Smartphones, auf die wir uns nächstes Jahr freuen dürfen.

 

Aber welche neuen Funktionen können Sie von Smartphones mit einem Snapdragon 8 Gen 1-Chip erwarten? Wir haben einige der aufregendsten Funktionen aufgelistet, die im nächsten Jahr in ausgewählten High-End-Android-Geräten zu finden sein werden.

Ständig aktivierte Kamera 

Eine der faszinierendsten Funktionen, die der Snapdragon 8 Gen 1 ermöglicht, ist die von Qualcomm sogenannte „Always-on-Kamera“. Das bedeutet, dass mehrere Kamerafunktionen genutzt werden können, ohne dass das Smartphone dafür aufgeweckt werden muss. Eine tolle Einsatzmöglichkeit für diese Technologie ist etwa, das Telefon per Gesichtserkennung zu entsperren, ohne es dabei berühren zu müssen. Bei aktuellen Android-Telefonen müssen Sie erst eine Taste drücken oder das Telefon in die Hand nehmen, um es aus dem Standby-Modus aufzuwecken, aber bei zukünftigen Telefonen wird dieser zusätzliche Schritt nicht mehr nötig sein. Qualcomm hat außerdem verraten, dass die neue „Always-on-Kamera“ das Scannen von QR-Codes ermöglichen wird, ohne dass das Telefon vorher entsperrt werden muss. Dies sollte den Prozess des Scannens eines QR-Codes beschleunigen, egal ob Sie eine digitale Speisekarte in einem Restaurant ansehen oder eine neue App herunterladen möchten. 

8K HDR-Videoaufnahmen mit besserem Kontrast

Die Kamera zukünftiger Android-Smartphones wird eine Reihe neuer Verbesserungen erhalten, darunter verbesserte Low-Light-Fotografie und Burst-Funktionen. Aber die aufregendste Änderung für Smartphones im Jahr 2022 sind wohl die 8K-HDR-Videoaufnahmen. Neue Geräte mit einem Snapdragon 8 Gen 1 Chip werden wahrscheinlich die ersten sein, die Videos in 8K HDR aufnehmen können. Selbst das iPhone Pro von Apple ist bisher auf 4K-Videoaufnahmen beschränkt, sodass Android-Geräte die Chance haben, das Rennen um die beste Kamera nächstes Jahr zu gewinnen. Es wurde zudem bestätigt, dass der neue Snapdragon 8 Gen 1-Chip das HDR10+-Format verwenden wird, das den Kontrast der aufgenommenen Videos verbessern soll.

Video-Bokeh-Effekt für Tiefenunschärfe bei Videos

Der Bokeh-Kameramodus ist bei Smartphone-Fotografen unglaublich beliebt geworden. Er ermöglicht es Ihnen, mithilfe von KI den Hintergrund eines Bildes automatisch unscharf zu machen. Dadurch hebt sich Ihr Motiv deutlicher ab, was besonders bei Selfies und Porträtaufnahmen nützlich ist. Zukünftige Handys mit einem Snapdragon 8 Gen 1 Chip werden dank der neuen Bokeh-Engine in der Lage sein, auch den Hintergrund von Videos automatisch unscharf zu zeichnen. Diese Funktion wird natürlich optional sein, aber sie bietet den Nutzern noch mehr kreative Optionen, um Videos genau so aussehen zu lassen, wie sie es möchten. 

Verbesserte Leistung

Es mag offensichtlich sein, aber neue Smartphones mit dem Snapdragon 8 Gen 1 werden schneller sein als alle Android-Telefone, die es bisher gab. Qualcomm behauptet, dass die CPU im Vergleich zur vorherigen Generation einen Leistungsschub von 20 % erhält, während die GPU sogar von einer Verbesserung von 30 % profitiert. Das bedeutet, dass künftige Android-Telefone nicht nur beim Ausführen von Apps oder beim Surfen im Internet schneller sein werden, sondern auch eine flüssigere Leistung beim Spielen bieten. Dabei mach sich ein Leistungsschub sowohl bei anspruchsvollen Handyspielen, als auch bei Browserspielen wie National casino login deutlich bemerkbar. Mit neuen Funktionen wie der Adreno Frame Motion Engine soll in Zukunft auch die Bildwiederholrate eines Spiels erhöht und gleichzeitig der Stromverbrauch gesenkt werden, sodass man länger spielen kann, bevor der Akku aufgibt.

Verlustfreies Audio über Bluetooth 

Neue Handys mit dem Snapdragon 8 Gen 1-Chip verfügen über die Qualcomm aptX Lossless-Technologie für verlustfreie kabellose Audioübertragung in CD-Qualität. Das bedeutet, dass es beim Hören von Musik über Bluetooth-Kopfhörer keine Kompromisse mehr bei der Audioqualität geben sollte, was besonders die Musikliebhaber unter Ihnen freuen wird.  Der Haken an der Sache ist jedoch, dass diese Funktion nur mit Kopfhörern funktioniert, die diese Technologie auch unterstützen. Derzeit gibt es noch keine große Liste von Bluetooth-Kopfhörern, die mit der Snapdragon Sound Technology kompatibel sind, aber es wird erwartet, dass diese Liste in den nächsten Jahren noch wachsen wird. 

 

Give a Comment